Urawa no Usagi-chan – bei Crunchyroll im Simulcast

    Noch ein neuer Simulcast bei Crunchyroll, am 9 April startet Urawa no Usagi-chan.

    Als eine eigenständige Produktion von TV Saitama richtet Urawa no Usagi seinen Fokus auf anthropomorphische Versionen der 8 Zughaltestellen in der Saitama-Präfektur, welche alle „urawa“ in ihrem Namen tragen. Um den Geist der Serie aufleben zu lassen, sind die Sprecherinnen der 8 Mädchen ebenfalls aus Saitama. Auf das tägliche Leben dieser 8 High School-Mädchen konzentriert sich Urawa no Usagi. (Quelle: Crunchyroll)

    Der Anime am 9. April um 19:30 Uhr erscheinen. User ohne Premiumaccount können die neuen Folgen des Anime immer 7 Tage später anschauen.