• Popkultur

Anzeige

Ushio & Tora – Starttermin und Opening Song vorgestellt

Die aktuelle Ausgabe des Weekly Shonen Sunday Magazin kündigte am Donnerstag den Starttermin von Ushio & Tora an und stellte den Themesong vor.

Der Anime wird am 3. Juli auf Tokyo MX ausgestrahlt werden. Der Opening Song “Mazeru na Kiken” wird von der Band Kinniku Shōjo Tai, der Song wird am 8. August in Japan im Handel erscheinen.

Ushio & Tora, von Kazuhiro Fujita, handelt von Ushio, der Denkt, dass sein Vater verrückt ist, da er davon redet, dass seine Vorfahren einen Dämonen auf einem Tempel Altarstein, mit dem legendären Beast Speer erledigt haben. Aber als er in seinem eigenen Keller auf einen Dämonen trifft, entschließt sich Ushio, einen Blick auf die Familien-Legende zu werfen.

Um seine Freunde und Familie vor den eindringenden Geistern und Dämonen zu beschützten, öffnet Ushio ein ein Tor um eine Kreatur frei zulassen, dass ihm helfen soll. Doch ist die Kreatur ein Fluch oder ein Helfer für ihn?

Im Cast dabei sind:

[metaslider id=57134]

 

Kazuhiro Fujita veröffentlichte Ushio & Tora zwichen 1990 und 1996 im Weekly Shonen Sunday. Der Manga erschien in 33 Einzelbänden, die sich mehr als 30 Millionen mal verkauften. 2012 zeichnete er zwei weitere Kapitel, das Geld aus dem Verkauf spendete er den Betroffenen des Erdbebens von 2011.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Journalist verklagt das japanische Außenministerium wegen Bedrohung der Pressefreiheit

Am Mittwoch wurde das japanische Außenministerium von einem Journalisten verklagt. Dieser ist bekannt dafür, Beiträge aus Krisengebieten zu veröffentlichen. Nun sperrte das Außenministerium seinen...

Zebrastreifen-Glücksbringer aus Shibuya mit Hachiko als Schutz-Patron

Ein Glücksbringer aus Shibuya verbindet jetzt den bekannten Zebrastreifen der Region mit seinem wohl berühmtesten Haustier, Hachiko. Der Talisman mit diesen beiden Ikonen soll...

Auch interessant

CNN-Spezial: “Chrysanthemum Throne – End of an Era“ ...

Im Rahmen einer 30-minütigen Dokumentation betritt CNN-Korrespondent Will Ripley am Vorabend der historischen Abdankung des Kaisers Akihito den japanischen Kaiserpalast in Tokyo.Seit drei Jahrzehnten...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück