Vagabond wird ab 29. Januar fortgesetzt

    Mangaka Takehiko Inoue kündigte gestern Nach an, dass der seinen Vagabond Manga am 29 Januar weiterführen wird.

    Takehiko Inoue lege im Februar 2014 eine Pause ein und plante seine Rückkehr im Juni 2014, doch er verschob die Fortsetzung noch einmal auf den Herbst und dann wieder auf Januar 2015. Als Grund für diese Pause wurden Recherchen und „andere“ Gründe angegeben.

    Vagabond ist eine fiktive Darstellung eines Samurai und hat viel Lob von Kritikern in Japan und im Ausland erhalten. Der Manga gewann 2000 den Kodansha Manga Award und 2002 den Tezuka Osamu Kulturpreis. Inoue selbst wurde mit dem Iron Award 2003 als bester Autor und Zeichner nominiert.

    Schon einmal pausierte Vagabond, 2013 musste die Serie eine 18 Monatige Pause, wegen einer Erkrankung des Mangaka einlegen.