Viewster – Simulcast Line Up

    Der Streaming Anbieter Viewster baut sein Anime Angebot massiv aus.

    Am 30.01 starten Cute High Earth Defense Club LOVE!, World Break: Aria of Curse for a Holy Swordsman, Yatterman Night und Fafner Exodus.

    Cute High Earth Defense Club LOVE!

    Cute High Earth Defense Club LOVE!
    Cute High Earth Defense Club LOVE!

    Genre: Comedy, Slice of Life
    Studio: Diomedea
    Folgen: 12

    Story:
    Die Geschichte dreht sich rund um die Mitglieder des Earth Defense Club aka Do Nothing Club an der Binan High School. Eines schönen Tages verbringen die Mitglieder gemeinsam ein schönes heißes Bad, als plötzlich ein mysteriöses pinkes Wombat erscheint! Die Mitglieder werden vom Wombat gefragt, ob sie ihm helfen, die Erde zu beschützen. Am nächsten Schultag erhalten alle Clubmitglieder ein magisches Armband, das sie mit hellem Licht umhüllt.

    Yatterman Night

    Yatterman Night
    Yatterman Night
    Genre: Sci-Fi
    Studio: Tatsunoko Production
    Folgen: 12

    Die Story:
    Die Story handelt von abgelegenen Land handeln, in dem es ein Mädchen gab, dass jenseits des Ozeans blickte, auf ein Land Namens Yatterman Britannien, von dem gesagt wird, es sei das Land der Gerechtigkeit. Um ihre Kranke Mutter zu retten, versucht das Mädchen Yatterman Britannien Hilfe zu finden, Aber sie wird abgewiesen und so stirbt ihre Mutter.

    World Break: Aria of Curse for a Holy Swordsman

    World Break: Aria of Curse for a Holy Swordsman
    World Break: Aria of Curse for a Holy Swordsman

    Genre: Action, Comedy, Ecchi
    Studio: ARMS
    Folgen: 10

    Story:
    Seiken Tsukai no World Break handelt von einer Privatschule, an der nur Schüler studieren, die Erinnerungen an frühre Leben haben. Einige von ihnen sind Shirogane, die ihre Feinde mit Waffen und Techniken der sogenannten “Puraana Power” bekämpfen, die anderen nennt man Kuroma, die ihre Gegner mit Magie bekämpfen. Eines Tages kommt Moroha Haimura auf diese Schule, er ist die erste Person der Geschichte, die beide Kräfte benutzen kann.

    Fafner Exodius

    Fafner
    Fafner
    Genre: Romance, Drama, Mecha
    Studio: King Records
    Folgen: ?

    Story:
    Die 26 Episoden spielen im Jahr 2151, zweieinhalb Jahre nach dem Film Sōkyū no Fafner: Dead Aggressor: Heaven and Earth. Im Cast mit dabei sind: Makoto Ishii als Kazuki Makabe, Kohei Kiyasu als Sōshi Minashiro, Marika Matsumoto als Maya Tōmi, Ryotaro Okiayu als Walter Bargest, Yūichi Nakamura als Dustin Morgan, Aki Unone als Keith Water. Außerdem mit dabei sind Kensho Ono, Masahiko Tanaka, Minoru Shiraishi, Nobunaga Shimazaki, Satomi Arai, Yui Ishikawa, Megumi Han, und Masakazu Morita.

    Titel, auf die ihr euch freuen könnt: Samurai Warriors und IDOLM@STER: Cinderella Girls.

    Aktuell im Programm: GUNDAM Reconguista in G, CROSS ANGE Rondo of Angel and Dragon, TRIBE COOL CREW, Log Horizon und Your Lie in April.

    Alle Titel können bei Viewster per PC oder App (iTunes, Android) kostenlos geschaut werden.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime