Viva – ab Oktober keine Anime mehr

    Viva
    Viva

    Viva war sehr lange eine der ersten Anlaufstellen, wenn es um Animes geht. Lange Zeit liefen auf dem Sender Serien wie One Piece oder Sailor Moon.

    Nun gab der Sender bekannt, dass man ab dem 8 September nur noch 11 Stunden On Air ist. Zwischen 6 und 17 Uhr wird das Programm zu sehen sein.

    Viva passt seinen Programmslot dementsprechend an und wird ab den 30 September das letzte Mal Sailor Moon zeigen und danach werden keine Anime mehr auf den Sender gezeigt.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime