Vocaloid Kickstart Kampange für Tohoku Nachbeben Support

Die japanische Firma SSS eröffnete eine Kickstarter Kampagne um ein Illustration- und Manga Buch ihres Tohoku Nachbeben Support Charakter Zunko Tohoku.

Die Firma hofft, dass sie einiges an Referenzmaterial schaffen können, damit der Charakter in einem Anime mitspielen kann.

Das buch wird Werke von Akemi Takada, Midori, Ayumi Konomichi, Kizuna Aozora und den Charakter Designer Nico Edomura enthalten.

Zunko unterliegt keinem Urheberrecht, so das jeder den Charakter kostenlos nutzen kann, ohne das er die Erlaubnis von SSS benötigt. Sie wurde für die Unternehmen in der Region Tohoku erschaffen, um die Region nach dem Tohoku Erdbeben und dem darauffolgenden Tsunami, zu fördern.

Der Charakter war 2013 schon Teil einer erfolgreichen Crowdfunding Kampagne. Satomi Satou kreierte damals ihre Stimme mit der Vocaloid Software.

Zunko, die vom Illustrator Ninico Edomura kreiert wurde, wird als 17 jähriges Mädchen im zweiten Jahr der High School beschrieben. Sie liebt Bogenschießen und ihr Stirnband und Bogen werden aus edamame gemacht.

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, ein brennender Anime-Fan, der noch die gute alte Zeit miterlebt hat als Carlsen Manga in Farbe und bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde, der mittlerweile Slice of Life Anime bevorzugt.