Vorverkauf für Blood Stained Snow von Genji Otori startet im Februar

Die Manga-Zeichnerin Genji Otori hat Details zur Veröffentlichung ihres Werkes Blood Stained Snow bekanntgegeben.

blood stained snow
Blood Stained Snow © 2016 Genji Otori

Der erste Band der Serie wird zur Leipziger Buchmesse 2017 erscheinen und kann ab Februar im Online-Shop vorbestellt werden. Anschließend kann das Buch auch auf anderen deutschen Conventions und im Comicbuchladen in München erworben werden.
Blood Stained Snow Vol. 1 kostet regulär 8€ und erscheint in englischer Sprache. Neben dem 80-seitigen Main Quest wird Band 1 auch 20 Seiten Side Quest und 3 bis 4 Farbseiten beinhalten.

Für Patreons gibt es noch bis Ende Januar die Möglichkeit, sich eine Erwähnung im Buch und ein kleines Dankeschön zu sichern.

Inhaltsangabe:

In einer von Drachen regierten Welt wütet der Krieg. Diener der Drachen – sogenannte Dragoner – führen deren Heere als Generäle an und kosten dabei ihre Machtposition auf grausamste Weise aus. Einzelschicksale wie das des unsicheren Jungen Ichiro, der sich verloren auf einem Schlachtfeld wiederfindet, sind keine Seltenheit. Begleitet diesen jungen Nachwuchskrieger bei seinem Kampf ums Überleben und trefft die mysteriöse Kriegerin Rikka, die einem Todesengel gleich durch die feindlichen Linien stürmt.

Eine kostenlose Version von Blood Stained Snow kann hier gelesen werden.

Genji Otori ist eine Nachwuchszeichnerin aus dem Raum München. Sie zeichnet bereits seit der Grundschule ihre eigenen Geschichten. Mit ihrer Kurzgeschichte Shadow of Doubts aus dem Jahre 2014 begann sie ihren Einzug in die Printmedien.
Im Jahr 2016 fasste sie den Entschluss, etwas aus ihrer Kunst zu machen, und veröffentlichte auf der Animuc – ihrer ersten Convention – die beiden Manga Die Ballade der Unendlichkeit und Requiem. Seither arbeitet sie zielstrebig an Blood Stained Snow und bringt ihre Geschichten den Manga- und Comicfans auf Conventions wie der Leipziger Buchmesse näher. Ihre Tour- und Signierdaten befinden sich hier.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here