Wake Up, Girls! – weiterer Cast des 2. Anime Movie vorgestellt

    Wake Up, Girls! Beyhond the Bottom
    Wake Up, Girls! Beyhond the Bottom

    Auf der offiziellen Webseite der zwei Sequel Anime Filme von Wake Up, Girls! wurden vier neue Cast Member vorgestellt.

    Der zweite Film Wake Up, Girls! Beyhond the Bottom wird am 11. Dezember in die Kinos kommen.

    Außerdem wurde auf der Webseite angekündigt, dass der Theme Song „Beyond the Bottom“ ab dem 9. Dezember im Handel erscheinen wird.

    Der erste Film Wake Up, Girls! Seishun no Kage erschien am Freitag in den Kinos. Mit dabei im Sendai Theater waren die sieben Main Synchronsprecher.

    Die Geschichte von Wake Up. Girls! erzählt die Geschichte der Green Leaves Entertainment, einer kleinen Agentur, die am Rande von Sendai, der größten japanischen Stadt in der nord-östlichen Tohoku-Region liegt. Einst managte diese Agentur die Karrieren von Zauberern, Models, Wahrsager und anderen Unterhaltungskünstlern. Doch nun hat der letzte Klient die Agentur verlassen und so beließt der Chef Tange, eine Idolgruppe zu erschaffen und zu produzieren. Das passt den Manager Matsuda zwar absolut nicht, aber er macht sich auf den Weg um außergewöhnliche Talente zu finden. Dabei hat er eine schicksalhafte Begegnung mit einem bestimmten Mädchen.

    Neu im Cast dabei:

    Reina Ueda als Rika Takashina
    Reina Ueda als Rika Takashina
    Chika Anzai, Marika Kōno und Mao Amatsuka
    Von links nach rechts: Chika Anzai, Marika Kōno und Mao Amatsuka (die Charakternamen stehen noch nicht fet)

    Der Anime feierte im Januar 2014 in Japan Premiere. Die Serie und der erste Film kann in Deutschland bei Crunchyroll angesehen werden.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime