Neue Manga im Weekly Shonen Sunday Magazin

    Weitere neue Manga vorgestellt

    Amano Megumi wa Sukidara ke!
    Amano Megumi wa Sukidara ke!

    Am Mittwoch kündigte die Weekly Shonen Sunday an, dass einige neue Manga im neuen Jahr starten werden.

    Bekannt gegeben hat das Magazin bisher, dass Kazuhiro Fujita und Hiroyuki Nishimori jeweils an einer neuen Manga Reihe arbeiten. Jetzt schreibt natalie.mu, dass Wako Honna ebenfalls an einem neuen Manga arbeitet.

    Der Manga heißt Fureru to Kikoeru und wird in der 4. Ausgabe 2006 erscheinen.

    Außerdem kündigte das Magazin an, dass der Manga Amano Megumi wa Sukidara ke in der dritten Ausgabe 2016 starten wird. Bei dem Manga handelt es sich um ein Comedy Slice of Life Manga.

    Der Manga Towaman Tomoko von Kôji Kumeta wird in der 9. Ausgabe erscheinen. Bei dem Manga handelt es sich um eine Short-Story über ein Mädchen, dass in der zweiten Etage eines Tower Komplex lebt. Laut des Magazins, kann sich die Geschichte aber noch ändern, bevor sie veröffentlicht wird.

    Als letzten Manga wurde Dame Terasuama von Shun Fujiki vorgestellt. Der Manga wird in der 1. Ausgabe 2016 starten und erzählt von einer berühmten Gottheit, die in die Menschenwelt herabsteigt und ein Neet wird.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime