Weekly Shonen Jump nimmt zwei neue Manga ins Magazin auf

    Zwei neue Manga im Februar

    Weekly Shonen Jump / © Shueisha
    Weekly Shonen Jump / © Shueisha

    Die aktuelle Ausgabe der Weekly Shonen Jump schreibt heute, dass zwei neue Manga Reihen im Magazin starten werden.

    Miura Tadahiro wird Yuragi-sō no Yūna-san in der nächsten Ausgabe starten, Gotōge Koyoharu startet seinen neuen Manga Kimetsu no Yaiba am 15. Februar.

    Yuragi-sō no Yūna-san spielt in einem Haus, mit einer heißen Quelle. Dort lebt allerdings auch ein wunderschönes Geistermädchen.

    Mirua Tadahiro veröffentlichte bereits den Manga Kosiome Momij und einige One Shot Manga in dem Magazin.

    Gotōge Koyoharu gewannt 2013 den Jump Newcommer Award und zeichnete bereits einige One Shot Manga für das Magazin.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime