Weitere Schauspieler für die Theater-Adaption von Reborn! vorgestellt

Auf dem offiziellen Twitter-Account der Theater-Adaption von Akira Amanos Manga Reborn! wurden vier weitere Schauspieler für die Show vorgestellt.

Neu dabei sind Kosuke Kuwano als Hayato Gokudera, Ryoske Yamamoto als Takeshi Yamamoto, Teru Uesugi als Ryohei Sasagawa und Kimeru als Lambo.

Die Show heißt Katekyo Hitman Reborn! und wird vom 21. bis 30. September in The Galaxy Theater in Tokyo aufgeführt, vom 3. bis 6. Oktober wird es in Osaka gezeigt. Die Regie führt Maruichiro Maruo, er schreibt auch das Drehbuch.

Bereits vorgestellt wurden Nekko, die Stimme der Hauptfigur Reborn! im Anime, wird die Rolle auch auf der Bühne präsentieren und Ryōhei Takenaka wird Tsunayoshi Sawada spielen.

Neeko
Neeko

Tsunayoshi Sawada
Tsunayoshi Sawada

Amano startete Reborn! 2004 im Weekly Shonen Jump Magazin, der Manga endete 2012. Eine Anime-Adaption erschien 2006 und lief bis 2010. In Deutschland wird der Manga vom Tokyopop veröffentlicht.

Die Geschichte handelt von Tsunayoshi Sawada, der schlecht in der Schule ist, unsportlich und nicht sonderlich beliebt. Daher hat Sawada auch kein Selbstvertrauen. Also traut er sich auch nicht seine Mitschülerin Kyoko Sasaawa anzusprechen und zu allem Überfluss wird er auch meistens „Nichts-Nutz“-Tsuna“ genannt.

Allerdings ändert sich die Situation als seine Mutter den besonderen Nachhilfelehrer Reborn einstellt. Dieser ist eigentlich ein Auftragskiller und soll Sawada zum zehnten Oberhaupt einer der einflussreichsten Mafiafamilien machen. Ganz hilfreich dabei sind spezielle Kugeln, die Sawada für eine kurze Zeit übermenschliche Kräfte verleihen.

 

Quelle Nijimen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück