White Fox stellt ersten Original-Anime-TV des Studios vor

Das Anime Studio White Fox kündigte heute an, dass das Studio an einem neuen Original TV-Anime namens Sōshin Shōjo Matoi arbeitet.

Der Anime ist der erste Original-TV-Anime des Studios und soll im Oktober erscheinen. Die offizielle Webseite veröffentlichte White Fox bereits und zwei Werbe-Videos wurden ebenfalls veröffentlicht.

Sōshin Shōjo Matoi
Sōshin Shōjo Matoi /© White Fox

Die Geschichte handelt von Matoi Sumeragi, eine Schülerin im zweiten Jahr der Junior High School, außerdem arbeitet sie als Halbzeit als Schrein Mädchen im Tenma Schein der Stadt Kamaya.

Seit ihrer frühsten Kindheit lebt sie von ihrer Mutter getrennt und wurde von ihrem Vater in die Obhut ihrer Großeltern gegeben. Aber seit drei Monaten lebt sie nun bei ihren Vater.

Ihr engster Freund ist Yuma Kusanagi, die zur Familie des Hohepriesters des Schreins gehört und das nächste Schrein Mädchen sein soll. Die Familie führt seit Generationen Exorzismen durch und Yuma lädt Matoi zu eben einen dieser Rituale ein, das sogenannte “Divine Possession”.

Eines Tages, als Yuma und Matoi von der Schule zum Schrein kommen, finden sie ihn zerstört wieder und auch Yumas Eltern sind schwer verletzt. Matois Vater, ein Polizist, nimmt daraufhin die Untersuchungen auf und trifft auf einen Mann, der nicht gesund zu sein scheint, aber er ist der einzige Zeuge des Geschehens.

Als der Mann Matois Vater angreift, führt Yuma das “Divine Possession” Ritual aus.

Allerdings geschieht dabei etwas seltsames, nicht mit Yuma sondern mit Matoi. Matoi Sumeragi, die sich nur ein ruhiges Leben gewünscht hat, übernimmt die Rolle eines Gottes und bekommt die Macht böse Geister zu bannen. Um ihren kostbaren Alltag zurück zu bekommen, muss sie Exorzismen durchführen.

Im Cast des Anime sind dabei:

Die Regie führt Masayuki Sakoi, yousike Kuroda (My Hero Academia) schreibt das Drehbuch. Mai Toda ist für das Charakterdesign verantwortlich und Tatsuya Katou komponiert die Musik.

Die Band Spehere wird den Ending Song des Anime performen.

 

Außerdem wurde angekündigt, dass auf der Anime Faire 2016 in Kyoto ein Bühnenevent stattfinden wird. Außerdem wird der Anime am selben Tag in einem Screening vorgestellt.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here