Wix kauft Community Webseite DeviantArt

Der Webseitbuilder-Anbieter Wix.com kauft die beliebte Communityseite DeviantArt für umgerechnet 36 Millionen US$ (ca. 34.069,938 Euro).

DeviantArt wird weiterhin als eigenständiges Unternehmen tätig sein, allerdings werden DeviantArt Nutzer auf die Webdesigntools von Wix zurückgreifen können um ihre Seite auszubauen. Wix Nutzer bekommen im Gegenzug Zugriff auf die Künstler und deren Kunst für den Websitebuilder. Außerdem plant Wix einen DeviantArt Desktop und Apps rund um den Service. Auch CEO und Mitbegründer Angelo Sotira und andere Mitarbeiter der Firma werden in das Wix Team wechseln.

DeviantArt hat mehr als 40 Millionen registrierte Nutzer und über 325 Millionen Bilder in der Datenbank. Auch einige Manga-Zeichner darunter auch viele aus Deutschland, nutzen den Dienst um ihre Werke zu präsentieren.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück