Wonder Momo – Trailer

    Mit der Anime-Serie Wonder Momo wird ein Spiel von Namco Bandai Games aus dem Jahr 1987 nun quasi im nach herein geehrt, durch diese Produktion.
    Einen Trailer gibt es auch und das beste ist, er hat englische Untertitel, somit muss keiner befürchten nichts zu verstehen, weil er kein japanisch versteht. Hier ist er für euch:

     

    http://youtu.be/P8aBK2bOf68

     

    In der Geschichte geht es um eine Invasion der Erde durch Aliens, in Tokyo. aber nicht mit Momoko. Nicht nur das der Wunsch ein Idol zu sein greifbar nahe rückt mit dem Kampf gegen die Invasoren, hat Momoko eine unerwartete Form für den Kampf parat. Der König der Invasoren bläst zur Jagd auf die Verteidigerin der Erde und alle die ihr nahestehen. Zum Glück hat Momoko einen Plan, man stellt sich einfach gegen den König. Ob diese simple Idee gut ist, das wird sich zeigen.

    Verantwortlich für diese Serie ist Studio Graphinica, welche sich Ayumi Inabe für das Script geholt haben und Yutaka Kagawa für die Regie. Für das Design der Charaktere ist Yūichi Yoshida mit dabei, der auch noch Chief Animator ist.

    Als Synchronsprecher sind unter anderem: Yuka Fujiwara als Momoko Kanda, Misaki Komatsu als Akiho, Halko Momoi als Original Wonder Momo, Atsushi Tamaru als Natsuhiko, Atsushi Imaruoka als Glooder, Rob Pereyda als Glieger und Anju Inami als Yumi mit dabei für diese Produkiton.

    Geplant ist dieser Titel als Mini Anime-Serie die jeweils nur fünf Minuten lang sind und die mit fünf Episoden abgeschlossen ist. Zudem ist sie als Internet Free geplant und wird somit auf Niconico immer Donnerstags gezeigt im Februar in Japan. Weiterhin soll sie dann auch auf Crunchyroll mit Untertiteln laufen, auch jeweils am Donnerstag.

    Für euch der Drachenwolf

     

     

     

     

     

     

     

     

    Bildquelle: youtube

    Copyright: © NAMCO BANDAI Games Inc.