Yarukkya Knight bekommt Live Action Adaption

Wie das News Magazin Comic Natalie berichtet, bekommt der Manga Yarukkya Knight eine Live Action Adaption.

Yarukkya Knight
Yarukkya Knight

Der Manga von Nonki Myasu erschien 1980 im Weekly Shonen Jump Magazin. Die Story handelt von Gōsuke, einen Hentai Liebhaber, der auf eine neue Schule kommt, auf der es sehr strenge Regeln gegen perverses Verhalten gibt. So gerät Gōsuke mit der Präsidentin des Schülerrat, Shizuka Misaki, deswegen aneinander.

Der Film soll am 23. Mai in die japanischen Kinos kommen, Tomoya Nakamura spielt den Hentai Liebhaber Gōsuke und das Model Nina Endo spielt die weibliche Hauptrolle Shizuka Misaki. Zu den weiteren Darstellern gehören Reiya Masaki und Erisa Yanagi.

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, ein brennender Anime-Fan, der noch die gute alte Zeit miterlebt hat als Carlsen Manga in Farbe und bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde, der mittlerweile Slice of Life Anime bevorzugt.