Popkultur Manga Yaya-Chan und Fuku veröffentlichen Manga mit CosDay²-Maskottchen

Yaya-Chan und Fuku veröffentlichen Manga mit CosDay²-Maskottchen

Zum CosDay² 2016 erscheint von den deutschen Manga-Zeichnerinnen Yaya-Chan und Fuku ein limitierter Dojinshi mit den Veranstaltungsmaskottchen Saiko und Hao.

Der selbstpublizierte Manga, welcher eine Kurzgeschichte mit den beiden CosDay²-Maskottchen Saiko und Hao im Genre Comedy erzählt, wird auf der Veranstaltung, die am 9. und 10. Juli in Frankfurt am Main stattfindet, für 10 Euro vor Ort angeboten.

Vorab kann der auf insgesamt 300 Exemplare stark limitierte Titel seit gestern vorbestellt werden. Die Vorbestellphase läuft noch einen Monat bis zum 1. Juni. Neben Selbstabholung auf dem CosDay² 2016 steht auch Versand (zzgl. Porto: Deutschland 2,50 Euro, Ausland individuell berechnet) zur Auswahl. Zu jeder Vorbestellung gibt es ein kleines Geschenk obendrauf.

Für einen Aufpreis von 5 Euro erhalten Vorbesteller zudem eine Originalskizze von Yaya-Chan und Fuku in ihr Exemplar gezeichnet.

Einen Vorgeschmack auf die Geschichte gibt es bereits jetzt auf der offiziellen Veranstaltungsseite, wo skizzierte Seiten aus dem Storyboard veröffentlicht wurden.

Die beiden deutschen Manga-Zeichnerinnen Yaya-Chan (u. a. Spooky Ice) und Fuku (u. a. rootless) haben in der Vergangenheit neben selbstpublizierten Eigenprojekten auch das gemeinsame Artbook Sick & Disturbed herausgebracht und das Cover des Kriminalromans KillerCon von Steffi Holzer und Lars Erbstößer gestaltet, welcher im Februar/März 2016 bei Anime House erschien.

Neue Artikel

Grippe tötete wahrscheinlich mehrere Personen in Awaji Pflegeheim

Zum Wintereinbruch in Japan gab es die ersten Grippefälle. In den letzten Wochen stieg die Zahl der Erkrankten rasant...

Japan will mit Nordkorea hochrangige Gespräche führen

Nach wie vor möchte Japan mit dem abgeschotteten Nordkorea Gespräche führen, um erneut das Entführungsproblem zu behandeln. Um eine...

Olympische Eiskunstläuferinnen spielen Gamecharaktere für Spiele-Werbung

Japaner lieben Eiskunstlaufen. Bei den Olympischen Spielen 2014 und 2018 holten japanische Läufer die Goldmedaillen für ihr Land. Außerdem...

Shake Shack Japan stellt Sakura-Shake für 2019 vor

Nachdem bereits Coca-Cola seine Sakura-Edition für 2019 vorgestellt hat, folgt nun der Shack-ura Shake der Fast-Food-Kette Shake Shack.Der Shack-ura...

Lesetipps

Sega hat den westlichen Release-Termin von Yakuza 6: Das Lied des Lebens veröffentlicht

Sega hat endlich den westlichen Release-Termin für Yakuza 6: Das Lied des Lebens und den Inhalt der Premium Edition...

Atelier Lydie & Suelle – Release-Datum für Europa bekannt gegeben

KOEI TECMO Europe hat für Atelier Lydie & Suelle: The Alchemists and the Mysterious Paintings das europäische Release-Datum bekannt...

Gesehen: The Piano Forest (Blu-ray)

Mit The Piano Forest brachte Kazé im April 2012 eine Anime-Verfilmung aus dem Jahre 2007 heraus. Wir warfen einen Blick in die Blu-ray-Ausgabe...

Zur Hölle mit Enra, Band 1 – Wie wird man nicht zum Sünder?

Im April 2018 veröffentlichte KAZÈ den ersten von insgesamt vier Bänden von Chie Shimadas Zur Hölle mit Enra. Welchen...

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück