Yu-Gi-Oh! Film konzentiert sich auf Yugi und Kaiba

Am Montag wird das Shonen Jump Magazin bekannt geben, dass der geplante Yu-Gi-Oh! Film 2016 in die Kinos komme wird.

Das wäre genau 20 Jahre nach der Veröffentlichung von Kazuki Takashi´s Yu-Gi-Oh! Manga, das auch im Shonen Jump Magazin veröffentlicht wurde. Der Film wird sich auf Yugi Muto und seinem Rivalen Seto Kaiba konzentrieren, allerdings wird der Film eine ganz eigene Geschichte haben.

Shonen Jump
Shonen Jump

Darüber hinaus berichtet das Magazin, dass die Yu-Gi-Oh! Anime Serie aus dem Jahr 2000 remastert wird und zur Feier des 20 Jahrestages, des Yu-Gi-Oh! Franchise als Wiederholung gezeigt werden. Auf der offiziellen Webseite des Yu-Gi-Oh! Film startete ein Countdown, der am 15 Dezember abgelaufen sein wird, an der Seite ist eine Silhouette von Yugi und Kaiba zu sehen. Es lohnt sich also am Montag auf die Seite zu schauen.

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, ein brennender Anime-Fan, der noch die gute alte Zeit miterlebt hat als Carlsen Manga in Farbe und bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde, der mittlerweile Slice of Life Anime bevorzugt.