AnimeManga & Anime

Gin no Guardian – Main Cast vorgestellt und Starttermin angekündigt

Das Studio Emon stellte heute den Main-Cast des TV-Anime Gin no Guardian (The Silver Guardian) vor und kündigte an, dass der Anime am 1. April starten wird.

Bei Gin no Guardian handelt es sich um eine Adaption eines chinesischen Webcomics und handelt von Sui Gin, ein nicht gerade freundlicher Junge, aber er ist einer dr besten Online-Video Gamer. Aber seine Identität ist unbekannt und nur RikuLei, Sui Gins Mitschüler weiß wer er ist. Eines Tages bekommt Sui Gin von RikuLei ein mysteriöses Gerät, aber bevor sie erklären kann, was das für ein Gerät ist, wird sie entführt und Sui Gin wird in einige sehr problematische Situationen verwickelt. Auf der Suche nach einer Möglichkeit RikuLei zu retten, aktiviert er versehentlich das Gerät und taucht (wortwörtlich) in eine ihm unbekannte virtuelle Spielwelt ein.

Im Main Cast dabei sind:

Charaktere
Jun Fukuyama als Riku Sui Gin (links)
Yuka Saitou als Riku Lei (rechts)

Die Regie bei dem Anime führt Ken Ando, Yuuji Hosono ist für das Drehbuch verantwortlich. Der Anime wird von Gonzo Gründer Shouji Mirahama produziert.

Emon ist die japanische Tochtergesellschaft des Animation Studio E-kai Bunka Denpa, das in Shanghai ansässig ist. Das Unternehmen wurde im Oktober gegründet und Shouji Murahama arbeitet als Operating Officer im Unternehmen.

Vielleicht auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.