Zelphy of the Aion endet im Februar

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Das Monthly Young King Magazin kündigt in seiner aktuellen Ausgabe an, dass der Manga Zelphy of the Aion im Februar enden wird.

Der Manga von Etorouji Shiono, startete im August 2012 und spielt in einer fernen Zukunft, in dem die Menschen Fates nutzen, um durch die Galaxie zu reisen. Die Tore sind unter der Kontrolle der militärischen Organisation, bekannt als Gatekeeper of Aion. Nachdem sein Land in den Krieg gestürzt ist, nimmt Prinz Reesha einen Job als Klempner an und sehnt sich danach die Welt zu sehen.

Etorouji Shiono ist bei uns durch seinen Manga Übel Blatt bekannt, der bei Kazé erscheint. Ursprünglich war Übel Blatt als OneShot Manga konzipierte, wurde aber schnell zu einer Serie, die mittlerweile derartig beliebt ist, dass sie seit Jahren in den Top 30 der beliebtesten Manga vertreten ist. 2008 gewann der Manga auf der Japan Expo einen Award in der Kategorie Beste Seinen Serie.

Share.

Kommentare geschlossen