• Popkultur

Anzeige

Zweiter Naruto Epilogue Novel – Geschichte bekannt gegeben

Jump J-Books veröffentlichte neue Details zum zweiten von insgesamt sechs Naruto Epilogue Novel.

Die Light Novel Reihe erzählt, was genau ach dem Ende des Naruto Manga passiert und alle Novels werden neue Illustrationen von Naruto Schöpfer Masashi Kishimoto haben.

Die erste Novel, Naruto – Kakashi Hiden: Hyôten no Ikazuchi, ist in Japan am 4 Februar erschienen. Die Geschichte handelt von Hatake Kakashi, der durch seine neue Position als 6. Hogake in Melancholie verfällt. Darüber hinaus wird es einen Zwischenfall in der friedlichen, geordneten Welt geben. Der Roman stammt aus der Feder von Akira Higashiyama, der für das Screenplay in Naruto Shippūden: Blood Prison verantwortlich war.

Die Geschichte von Shiamaru Hiden, der im März erscheinen wird:

[toggle title=”Spoiler” load=”hide”]Nach dem der Krieg beendet ist, Shinobi aus der ganzen Welt, darunter auch Sai, wandern zum neuen Dorf “Dorf der Stille”. Die Geschichte von Shikamaru Hiden folgt Shikamaru Nara auf seiner Mission um den Anführer des Dorfes zu töten.
[/toggle]

Ab Februar werden jeden Monat eine Light Novel erscheinen:
Kakashi Hiden (“Hiden” bedeutet “Geheimnis Legende ‘) – 4. Februar
Shikamaru Hiden – März
Akatsuki Hiden – April
Gaara Hiden – Juni
Sakura Hiden – Juli
Konohagakure Hiden – August

Die Geschichte von Akatsuki Hiden:

[toggle title=”Spoiler” load=”hide”]
Bilder von Deidara, Kisame, Kakuzu und Hidan und die Geschichte werden die Wahrheit der Akatsuki aufdecken.
[/toggle]

Der Naruto Manga endete im Weekly Shonen Jump nach 15 Jahren am 10 November. Der Regisseur des Anime Hayato Date erkläre in einem Interview, dass der Anime weitergehen wird und es eine neue Entwicklung am Anfang 2015 beginnen wird. Das Shonen Jump Magazin kündigte dazu vor kurzen an, dass die Sängerin Diana Garnet, den nächsten Ending Song zum Anime beisteuern wird.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

DJ Hello Kitty tritt bei Tokyo LGBT Pride Rainbow Rooftop Party auf

Hello Kitty ist wohl einer der bekanntesten japanischen Charaktere weltweit. Kein Wunder, denn das süße Kätzchen machte sich bereits mit zahlreichen Kooperationen und Berufen...

Immer weniger Knochenmarkspender in Hiroshima

Nachdem der japanische Schwimmer Rikako Ikee seine Leukämiediagnose bekannt gegeben hatte, wuchs in Japan zwar die Bereitschaft, Knochenmark zu spenden, allerdings ist die Zahl...

Auch interessant

50-Euro-Einkaufsgutschein für Wanamour.de zu gewinnen

Da heute Ostern ist, haben wir auch ein kleines Geschenk für euch. Mit etwas Glück könnt ihr einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für den Onlineshop Wanamour.de gewinnen.Wanamour...

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück