• Popkultur

Anzeige

Zwiebelprinzs und Cyomoons »Tableflip« – Release-Info

Tableflip © 2015 Cyomoon, Zwiebelprinz

Die DoKomi gehört zu den wichtigsten Anlaufstellen unter den Conventions, was Neuveröffentlichungen von deutschen Manga-Eigenproduktionen betrifft. Zur Auswahl an Titeln, welche die deutsche Zeichner-Szene präsentieren wird, gehört voraussichtlich auch das Werk Tableflip von Cyomoon(Story/Raster) und Zwiebelprinz(Art).

Bei dem Titel handelt es sich um einen Beitrag zur Crazy Bat Manga Challenge, deren Einsendeschluss am 15. April war und die sich gerade in der Auswertungsphase befindet, welche aufgrund der regen Teilnahme bis Anfang Mai andauern wird. Den Anforderungen der Challenge entsprechend zählt Tableflip exklusive Cover 20 Seiten. Auf der Facebook-Künstlerseite von Zwiebelprinz können Interessierte hier die komplette Geschichte online lesen. Bei der gedruckten Variante sollen noch weitere Extras enthalten sein.

Tableflip erzählt von einer hitzigen Pokerrunde, aber nicht nur irgendeiner, sondern dem finalen Spiel in einer Meisterschaft. Sieben Teilnehmer sitzen am Tisch. Protagonist der Kurzgeschichte ist Jason Mercier, der seine Gegner versucht, so gut wie möglich an ihrem Verhalten zu analysieren, um so ihr Blatt zu erraten. Ob sein Plan aufgehen wird?

Zwiebelprinz hat 2014 den Beitrag Monster Keen sowie das Cover für die Anthologie Chakusō gezeichnet, welche nach der LBM erschien (wir berichteten).

Quelle: Zwiebelprinz auf Facebook

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Japan schlägt sanftere Töne gegenüber Russland und Nordkorea an

Im neuen jährlichen Bericht über Japans Außenpolitik, ist der Ton gegenüber Russland und Nordkorea deutlich sanfter geworden. Auch die Beziehungen zu China seien wieder...

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück