Anzeige
HomeMode & BeautyGucci und Crunchyroll stellen gemeinsame Bananya-Kollektion vor

Die Serie umfasst bisher zwei Staffeln

Gucci und Crunchyroll stellen gemeinsame Bananya-Kollektion vor

Internationale Mode-Labels wie Gucci arbeiten in der letzten Zeit bereits des Öfteren mit japanischen Designern oder bekannte Anime- und Mange-Reihen zusammen, um ihr Angebot zu erweitern. Zusammen mit dem international agierenden Anime-Streaming-Anbieter Crunchyroll erscheint demnächst eine Gucci-Kollektion, in denen die Figuren aus Bananya im Mittelpunkt stehen.

Die Anime-Serie rund um die kleinen, verspielten Kätzchen, die in Bananen leben und sich in den unendlichen Weiten des Weltraums entwickelt haben, eroberte die Herzen viele Fans überall auf der Welt. Vor allem weibliche Zuschauer verfolgen die Geschichte der Wesen, die jetzt ihre eigene Model-Kollektion erhalten.

Kawaii-Klamotten von Gucci für Damen

Erst einmal sind sieben Kleidungsstücke für Damen geplant. Vier kurzärmelige T-Shirts aus Baumwollen und drei Pullover aus gefilztem Baumwoll-Jersey. Ein Modell wird mit Kapuze sein, und zwei Pullis mit Rundhals-Ausschnitt. Alle Teile sind natürlich mit Bananya-Charakteren verziert.

LESEN SIE AUCH:  Rolling Sushi Folge 109: Japans Hass auf Obdachlose, Videospielfans retten Torii-Tor und die Zukunft von Crunchyroll

Ein Pullover sowie ein T-Shirt in Weiß zeigen die komplette Bananya-Bande, sowie drei jüngere Gesichter der Bananya-Gruppe. Der Kapuzenpullover ist in Hellrosa gehalten und ebenfalls mit Tabby Bananya verziert, dasselbe Design ist auf zwei T-Shirts in den Farben Schwarz und Limone aufgebracht. Die fröhlichen Charaktere sind auch auf T-Shirts und Rundhals-Pullovern in Hellrosa und mintgrün zu sehen.

Crunchyroll bringt Anime in alle Welt

Kawaii-Kollektion von Gucci
Bananya-Kollektion Bild: Gucci / Crunchyroll

Passend zu den Oberteilen soll es zwei Sneaker-Modelle und ein Pantoletten-Modell geben, die mit den Bananya-Charakteren versehen sind. Die Sneaker sind sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet und jeweils mit zwei Figuren in ihren Bananen verziert.

Außerdem soll es Schmuck geben, bei dem die niedlichen Kätzchen dabei sind. Farbige Kristalle und hochwertige Stoffe setzen die kleinen Charaktere richtig in Szene. Die Halskette an sich ist aus Metall mit goldenem Überzug, der Bananya-Anhänger aus Kristall und Emaille.

Der Anime Bananya entstand im Studio TMS Entertainment und umfasst aktuell zwei Staffeln, die auch beide über Crunchyroll abgerufen werden können. Crunchyroll hat weltweit etwa vier Millionen Abonnenten und 100 Millionen registrierte Nutzer. Die Streaming-Plattform ist in mehr als 200 Ländern abrufbar und bietet mehr als 1.000 verschiedenen Anime-Reihen. Die neue Bananya- Kollektion soll ab Mai über die offizielle Webseite von Gucci erhältlich sein.

Anzeige
Anzeige

Weitere Themen