Attack on Titan: The End of the World
© TOHO

Die Filmproduktionsfirma TOHO hat einen PG-12 Trailer zum ersten Attack on Titan Live Action Film online gestellt. Dieser entstand unter Anleitung des Regisseurs Higuchi Shinji.

Der Film landete direkt auf Platz 1 der Kinocharts. Er zog 467.000 Zuschauer in die Kinosähle und nahm 603.47 Million Yen ein.

Die Dreharbeiten zu dem Film begannen im Mai 2014 und enden im August 2014. Sie fanden auf der Hashima Insel in der Nagasaki Präfektur, in der Kumamoto Präfektur, Ibaraki Präfektur und im Toho Studio statt.

Regisseur Shiniji Higuchi erklärte, dass es neue Charaktere in den Filmen geben wird, die unter der Aufsicht von Attack on Titan Schöpfer Hajime Isayama kreiert wurden. Insgesamt gibt es sieben neue Charaktere in den Filmen.
Die Theme Songs „ANTI-HERO“ und „SOS“ werden von SEKAI NO OWARI perfomt.

Um eine Brücke vom ersten zum zweiten Teil zu bauen, wird am 15.August 2015 die 3-teilige Serie Attack on Titan: Counterattac’s Beacon auf dem Webportal dTV starten. Dabei wird eine neue Geschichte über das tägliche Leben der Soldaten und ihre Geheimnisse erzählt.

Der zweite Film Attack on Titans: The End of the World kommt am 19.September 2015 in die japanischen Kinos. Zu diesem wurde erstmal ein Kinoposter nun veröffentlichen.

Attack on Titan: The End of the World
© TOHO

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here