Corpse Party
© Team GrisGris / MAGES. / 5pb.

Am 1.August 2015 startete der Horrorfilm Corpse Party in den japanischen Kinos, gleichzeitig gab 5gb. bekannt, dass der Film im September erneut in die Kinos zurückkehren wird, dieses Mal als Unlimited Edition.

Die Unlimited Edition enthält Szenen, die nicht der Original-Fassung enthalten ist, die momentan in den Kinos läuft.
Wer also mutig genug für die ungeschnittene Variante ist, darf sich auf den 19.September 2015 freuen, an diesem Tag feiert die Uncut Edition Premiere.
Einen dazugehörigen Trailer dürft ihr euch unter Verwendung von ProxTube oder ProxFlow in unserem Artikel-Header anschauen.

Die Geschichte des Films Corpse Party basiert auf das gleichnamige Survival Horror Videospiel von Team GrisGris und handelt von Oberstufenschülern, die nach ihrem letzten Schulfest in der Schule eingesperrt sind. Die Schule war einst eine Grundschule in der Kinder verschwunden sind, seitdem spukt es dort.

Ikome Rina (Nogizaka46 / AKB48) spielt ein Mädchen mit dem Namen Nakashima Naomi. Ikeoka Ryousuke (D-BOYS) wird den Schüler Mochida Satoshi und Maeda Nazomi (Popteen Fashion-Model) Shinozaki Ayumi darstellen.

Die Regie übernahm Yamada Masafumi. Er ist ein Mann vom Fach, er ist bekannt für seine Filme “Real Jinro Game” oder “X Game 2″, in denen die Hauptcharaktere ebenfalls irgendwo eingesperrt versuchen mit ihrem Leben davon zu kommen.

Sängerin Imai Asami steuert den Titelsong „Babylon ~before the daybreak“ bei.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here