100 Yen Love

Am 6. April 2018 läuft das japanische Boxer-Epos 100 Yen Love im Rahmen der Asia Night 2018 in deutschen bzw. österreichischen Kinos. Passend dazu wurde ein Trailer veröffentlicht.

100 Yen Love entstand unter der Regie von Masaharu Take und war im Jahr 2015 der japanische Beitrag für den Academy Award „Oscar“. Auf der Asia Night 2018 wird der Film in deutscher Sprache präsentiert.

In 100 Yen Love kam man die 32-jährige Ichiko getrost als Loser bezeichnen: Ohne Job und Motivation fliegt sie nach einem Streit aus dem Elternhaus und fängt im 100 Yen Store an, dem japanischen ‚1 Euro Shop‘. Der Laden ist ein Panoptikum der krudesten Gestalten und ein Sammelsurium von Verlierern – vor und hinter der Ladentheke. Sie bändelt mit dem Kunden Yuji, einem wortkargen Boxer an, doch die Romanze verläuft anders als von ihr erhofft. Durch diese Pleite findet sie zu mehr Selbstbewusstsein und fängt selber an zu Boxen – von Null auf 100 und mit dem Sparring als Ziel vor Augen. Ihr tiefster Wunsch: Einmal im Leben auf der Gewinnerseite stehen …

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here