Date
© Fuji TV

Fuji TV kündigte für Ende September ein Spezial an, dass die Serie „DATE ~ Koi to wa Donna Mono Kashira~“ weiterführt.

Das Drama „DATE ~ Koi to wa Donna Mono Kashira“ lief in der letzten Wintersaison auf Fuji TV.
Es handelte von Yabushita Yuriko (Anne), einer 29-jährigen Ökonomie-Expertin, die geregelte Abläufe liebt und es nicht leiden kann nachzugeben.
Ihr Ziel ist es, mit 30 verheiratet zu sein. Deshalb meldet sie sich bei einer Heiratsvermittlung an.
So trifft sie auf Taniguchi Takumi (Hasegawa Hiroki), der arbeitslos ist und seiner Mutter somit auf der Tasche liegt. Er liebt Literatur, Kunst, Musik und Unterhaltung und hält sich selber für einen hochgebildeten Nomaden.
Da seine Mutter langsam älter wird, macht sich Taniguchi Takumi Sorgen und beschließt eine reiche Frau zu finden, die ihn versorgt, falls seine Mutter einmal nicht mehr da ist.
Was passiert, wenn zwei so unterschiedliche Menschen zusammentreffen, die die Heirat eher als einen Vertrag ansehen als die Verbindung zweier sich liebenden Menschen, zeigte das Drama mit viel Humor.

 © Fuji TV
© Fuji TV

Das Spezial schließt nun dort an, wo das Drama aufgehört hat.
Bevor die beiden ihre vertragsähnliche Ehe eingehen, verlangt Yuriko, dass sie zumindest versuchen zusammen zu wohnen. Natürlich läuft dies nicht ohne Zwischenfälle ab.
Um alles noch komplizierter zu machen, taucht plötzlich eine Frau (Ashina Sei) auf, die Interesse an Taniguchi Takumi zeigt.
Aber auch alte Charaktere wie Kuninaka Ryoko und Nakajima Yuto sind wieder im Spezial zu sehen.

Das Spezial wurde für Montag, den 28.September 2015 angekündigt. Es wird wieder auf Fuji TV laufen.