Horikita Maki + Yamamoto Koji
© Yahoo! Japan

Zwei Fax-Statements an die Medien enthüllten, dass die beiden Schauspieler Yamamoto Koji und Horikita Maki geheiratet haben.

Yamamoto Koji (38) und Horikita Maki (26) arbeiteten das letzte Mal für das gemeinsame Stage Play Arashigaoka im Mai 2015 zusammen, kurz daraufhin im Juni begannen sie ihre Beziehung und zogen bereits Anfang August zusammen. Nach nur 2 Monaten Beziehung haben sie nun geheiratet.

In Horikita Makis Statement meinte sie, dass sie Yamamoto vor 6 Jahren für den Dreh des JDorama Atashinchi no Danshi das erste Mal getroffen hat. Doch erst nach dem Stage Play Arashigaoka, als sie ihn näher kennengelernt hat, fühlte sie sich zu ihm hingezogen. Dies hat letztendlich zu der Heirat geführt. Sie beendete ihre Bekanntgabe indem sie um weitere Unterstützung bittet.

Yamamoto Koji offenbarte zudem, dass sie am 22.August 2015 den Heiratsantrag einreichten, da er dies als notwendigen Schritt sah seine Verantwortungen als Mann zu erfüllen. Des weiteren schrieb er ebenfalls darüber, dass sie sich 2009 kennenlernten, aber 6 Jahre brauchten sich wiedersehen und das dies zu einer Beziehung führte. Auch er bittet seine und Horikita Makis Fans sie auf ihrem neuen Lebensweg, den sie Hand-in-Hand gehen, zu unterstützen.

Wir wünschen dem Paar alles Gute und herzlichen Glückwunsch!