I'm Home Cast
© Sanspo

„I’m Home“ ist Kimura Takuyas neuer Drama in der Frühlings-Saison. Nun wurden seine Co-Stars vorgestellt.

Weitere Schauspieler für TV Asahis Frühlings-Drama „I’m Home“ mit Kimura Takuya und Ueto Aya wurde bekannt gegeben.
Demnach soll Mizuno Miki die Ex-Frau von Kimura Takuya in der Serie darstellen.
Die beiden Schauspieler arbeiteten bereits im TBS Drama „Beautiful Life“ aus dem Jahr 2000 zusammen. Damals spielte sie die beste Freundin von Tokiwa Takako.
Mizuno Miki scherzte auf dieser Tatsache herum, dass es eine große ‚Beförderung‘ innerhalb der 15 Jahre wäre, vom besten Kumpel von Kimura Takuyas Freundin zur Ex-Frau ‚aufzusteigen‘.

In „I’m Home“ geht es um Iejo Hisashi, der vor fünf Jahren einen Unfall hatte. Aufgrund dessen ist sein Kurzzeitgedächtnis gestört und kann sich an nichts mehr erinnern, was innerhalb der letzten 5 Jahre passierte. Auch nicht an seine Gefühle für seine Frau Megumi (Ueto Aya) oder an seinen 4-jährigen Sohn.
An wen er sich jedoch erinnern kann ist seine Ex-Frau Nozawa Kaori (Mizuno Miki) und seine Tochter. Er weiß jedoch nicht, warum er sich von seiner Frau damals scheiden ließ.
Um seine Erinnerungen der letzten 5 Jahre zurückzugewinnen, geht er auf Reisen und nimmt 10 mysteriöse Schlüssel mit sich.

Nachdem sich Hisashi wieder erholt hat, wird er zur 13.Verkaufsabteilung versetzt, wo Schauspieler Nishida Toshiyuki seinen Chef Kozukue Yukio spielt.
Oikawa Mitsuhiro spielt den Neurologen Tsukuba Yoshiaki, während Tanaka Kei den Fußball-Trainer von Hiashis Sohn Yoshio darstellt.

Desweiteren nehmen Suzuki Kosuke und Mitsuishi Ken die Rollen von Hiashis Arbeitskollegen Watanuki Shinji und Todoroki Haruki ein.
Watanabe Ikkei wurde als Firmenleiter und Arai Hirofumi als Verkaufsass und Rivalen von Hisashi gecastet.
Zwei Kinderschauspieler werden ebenfalls in der Serie zu sehen sein. Zum einen spielt Takahashi Rai den 4-jährigen Sohn Yoshio, zum anderen ist Yamaguchi Mayu Hiashis 13-jährige Tochter Subaru aus erster Ehe.

„I’m Home“ wird im April 2015, jeden Donnerstag um 21 Uhr auf TV Asahi ausgestrahlt.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here