© Fuji TV
© Fuji TV

Auch diesen Freitag stellen wir euch wieder einen japanischen Film vor, den ihr euch, falls ihr am Wochenende Langeweile verspürt, zu Gemüte ziehen könnt. Lasst euch von „Mou Yuukai Nante Shinai“ überraschen.

Hallo, ihr Lieben!

Hier sind wir wieder mit unserem JMovie Weekend Pick.

Hat sich jemand an den Film Hidamari no Kanojo herangewagt? Wenn ja, hat er euch gefallen?

Heute haben wir für euch einen Film, der euch kein verliebtes Lächeln auf die Lippen zaubert, sondern ein amüsiertes Schmunzeln oder euch vielleicht dazu bringt, mal wieder richtig herzhaft zu lachen.

Mou Yuukai Nante Shinai
(Ich werde nicht mehr kidnappen)

Mou Yuukai Nante Shinai ist ein Spezial, welches am 03.01.2012 auf dem japanischen TV Sender Fuji TV ausgestrahlt wurde. Die Zuschauerzahl von 13,7% weist auf einen erfolgreichen Film hin.

Mou Yuukai Nante Shina hat uns mit einfach allem überzeugt.
Der Cast ist erste Sahne. Es sind viele namenhafte japanische Schauspieler zu sehen – auch in Rollen, in denen man sie sonst selten sieht. Somit hat der Film schauspielerisch einen ziemlich hohen Anspruch, wie wir finden.
Aber auch die Story muss sich nicht hinter dem Cast verstecken. Die perfekte Mischung von Spannung und Humor machen diesen Film zu einem unserer Lieblinge. Gleichzeitig enthält er einige Wendungen, die man so gar nicht erwartet hätte.
Die musikalische Untermalung des Films fanden wir sehr ansprechen und stimmig.

Inhalt

Mou Yuukai Nante Shinai handelt von Tarui Shotaro (Ohno Satoshi). Seit er ein Kind war träumt er davon ein Held zu werden, aber bis jetzt hat er es nur zum Teilzeitarbeiter geschafft.
Sein Leben ändert sich jedoch schlagartig als ihn die Tocher eines Yakuza-Bosses fragt, ob er sie entführen kann, da familiäre Umstände sie zu einer solch drastischen Maßnahme zwingen.
Nicht imstande der jungen Frau ihre Bitte abzuschlagen, willigt Shotaro ein. Er sucht Hilfe bei seinem Freund (Sato Ryuta), der öfters in kleinkriminelle Aktivitäten verstrickt ist.
Gemeinsam mit der Tochter des Yakuza-Bosses planen sie die Entführung. Kann Shotaro nun doch noch zu einem Held werden?

Cast

© Fuji TV
© Fuji TV

Tarui Shotaro – Ohno Satoshi
Hanazono Erika – Aragaki Yui
Komoto Kazuki – Sato Ryuta
Hanazono Satsuki – Kanjiya Shioro
Yamabe Seiji – Narimiya Hiroki
Kuroki Takashi – Takashima Masahiro
Shiraishi Kota – Yasuda Shota
Hirato Shuhei – Kimura Ryo
Kanda Toshiaki – Yamaguchi Sayaka
Kato Yuki – Nakao Akiyoshi
Arashi Shiori – Kuge Kokoro
Yasukawa Tadao – Takahashi Katsumi
Takazawa Yuya – Kaname Jun
Hanazono Shugoro – Kitaoji Kinya

© KittyKaty
© KittyKaty

 

 

Die Regular Edition der DVD wird in einem festen Pappschieber verkauft. Dieser beinhaltet die DVD (in einer bunten Extrahülle) und einem Booklet mit vielen amüsanten Bildern.

Offizielle Website

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here