Anzeige
HomeMovie & TV"KINGDOM II" kommt im Sommer in die japanischen Kinos

Teaser zeigt ersten Einblick

„KINGDOM II“ kommt im Sommer in die japanischen Kinos

Fans haben lange auf die Ankündigung gewartet, nun ist aber bekannt, dass die Fortsetzung des Live-Action-Films „KINGDOM“ im Sommer in Japan Premiere feiert.

Anzeige

Zur weiteren Vorfreude wurde ein erstes Super Teaser Promotionvideo zu „KINGDOM II: Harukanaru Daichi e“ veröffentlicht. In diesem ist auch das erste Mal der Charakter Kyou Kai zu sehen, doch es ist bisher unbekannt, wer die Rolle einnehmen wird.

„KINGDOM“ wurde in Japan und China gedreht

Shinsuke Sato agiert wieder als Regisseur. Die Schauspieler Kento Yamazaki, Ryo Yoshizawa und Kanna Hashimoto werden ihre bekannten Rollen als Shin, Ei Sei und Ka Ryo aus dem ersten Teil wieder einnehmen. Für das Drehbuch ist Tsutomu Kuroiwa in Zusammenarbeit mit Shinsuke Sato und dem Mangaka Yasuhisa Hara verantwortlich. Für den Soundtrack wird Yutaka Yamada beauftragt.

LESEN SIE AUCH:  Netflix nimmt den japanischen Film „Die Tür in den Sommer“ ins Programm

Die Dreharbeiten wurden aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus unter strengen Vorsichtsmaßnahmen durchgeführt. Sie fanden von Juni 2020 bis Oktober 2021 in verschiedenen Teilen Japans und Chinas statt.

„KINGDOM“ feierte am 19. April 2019 in den japanischen Kinos Premiere. Den Titelsong „Wasted Nights“ stammt von der Rock-Band ONE OK ROCK. Der Film wurde auch außerhalb Japans publiziert, so veröffentlichte Capelight Pictures ihn am 24. Januar 2020 auch in Deutschland.

Anzeige

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Manga von Yasuhisa Hara, der im Jahr 2006 im Magazin Weekly Young Jump an den Start ging. Band 57. erschien am 19. März 2021, der Autor hat allerdings vor, bis zu 100 Bände herauszubringen. Ein Anime startete 2012, die zweite Staffel folgte ein Jahr später. Die dritte startete im April 2020, die vierte Season ist für Frühling 2022 geplant.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige

Inhalt laden

Ein Epos, das in der Qin-Dynastie des alten Chinas spielt

Die zwei Waisen Shin (Kento Yamazaki) und Hyou (Ryo Yoshizawa) wachsen gemeinsam als Sklaven auf einem Bauernhof auf. Beide träumen davon, ihr ärmliches Leben eines Tages hinter sich zu lassen und zu großen Generälen aufzusteigen. Ihr ganzes Leben trainieren sie einander dafür im Schwertkampf.

Als Hyou eines Tages von einem Gesandten des Königs entdeckt und als Double des Herrschers auserkoren wird, scheint sein Traum endlich in Erfüllung zu gehen. Doch als Shin seinen Freund das nächste Mal sieht, liegt dieser blutüberströmt in seinen letzten Atemzügen. Der Bruder des Königs hat den Thron an sich gerissen und Hyou ermordet. Shin schwört, seinen Freund zu rächen und macht sich auf eine Reise, die größer ist, als er sich je hätte erträumen können.

Anzeige
Anzeige