Litchi Hikari Club – Ab Oktober auf DVD/BR in Deutschland erhältlich

MFA+ bringt nicht nur Assassination Classroom nach Deutschland, sondern auch einen weiteren Titel: Litchi Hikari Club.

Die MFA+ Filmdistribution wird am 28. Oktober 2016 den japanischen Film Litchi Hikari Club auf DVD und Blu-Ray herausbringen. Voraussichtlich auch wieder in deutscher Synchronisation und japanischen Original mit deutschem Untertitel.

Litchi Hikari Club basiert auf ein Bühnenstück von Ameya Norimizus Theatergruppe Tokyo Grand Guignol. Dieses wurde wiederum 2005 zum Manga adaptiert und erschien im Manga Erotics F Magazin. Ein Prequel folgte 2012. Im selben Jahr kam die Story auch in Form eines Anime heraus.

Die Geschichte spielt in der Zukunft im Jahr 2XXX in der überindustrialisierten Keiko Stadt, die gezeichnet von dunklen Fabriken und schwarzem Rauch ist. In dieser verfallenen Stadt geht es auch den Menschen nicht sehr viel besser und plagen sich mit hoffnungsloser Verzweiflung.
In einer abgelegenen Fabrik in einer dunklen Ecke der Stadt liegt die geheime Basis Hikari Club.
Die Jungen des Hikari Clubs verachten die Erwachsenen ihrer Gemeinschaft und entschlossen sich dazu, all das auszumerzen, was sie empfinden, um das Böse und den Schmutz der Erwachsenenwelt zu verkörpern.
Um dies zu erreichen, erschaffen sie eine künstliche Intelligenz, die sie “Litchi” taufen. Doch die Welt der jungen Männer beginnt langsam zusammenzubrechen.

Eisuke Naito arbeitete als Regisseur an dem Film, während er mit Keisuke Tominaga zusammen am Drehbuch schrieb.

Die Hauptrollen im Film erhielten Shuuhei Nomura und Yuki Furukawa. Vor allem letzterer soll dieses Mal eine Rolle spielen, die sich stark von seinen bisherigen unterscheidet. Während viele Yuki Furukawa als coolen und liebreizenden “Prinzen” aus Itazura na Kiss oder Nounai Poison Berry kennen, spielt er in Litchi Hikari Club einen grausamen Diktator, der es liebt Menschen zu quälen.
Es soll auch Boys Love Szenen zwischen ihm und Shotaro Mamiya geben.

Hier der komplette Cast (von links nach rechts):

Litchi Hikari Club
© Nikkatsu
  • Ayami Nakajo als Kanon
  • Shuuhei Nomura als Anführer Tamiya
  • Yuki Furukawa als der diktatorische Zera
  • Shotaro Mamiya als Jaibo
  • Kisetsu Fujiwara als Kaneda
  • Reiya Masaki als Dafu
  • Ryou Matsuda als Raizou
  • Junya Ikeda als Niko
  • Junki Tozuka als Dentaku
  • Amane Okayama als Yakobu

Litchi Hikari Club startete am 13. Februar 2016 in den japanischen Kinos.
Vorher wurde er bereits bei dem 20. Busan International Film Festival gezeigt, das vom 1. Oktober bis 10. Oktober 2015 in Südkorea stattfand.

Danke an Torsten für den Newstipp.