Ein zweite Teaser des kommenden Live Action Movies Litchi Hikari Club wurde veröffentlicht, der erste richtige Einblicke in die Handlung gewehrt. Außerdem wurde ein weiteres Cast Mitglied verkündet.

Litchi Hikari Club basiert auf ein Bühnenstück von Ameya Norimizus Theatergruppe Tokyo Grand Guignol. Dieses wurde wiederum 2005 zum Manga adaptiert und erschien im Manga Erotics F Magazin. Ein Prequel folgte 2012. Im selben Jahr kam die Story auch in Form eines Anime heraus.

Die Geschichte handelt von neun Schülern, die auf eine Jungenschule gehen und als Light Club bekannt sind. Sie kreieren eine Litschi Maschine, um die wunderschönen Frau auf dieser Erde einzufangen. Jedoch wird die Maschine langsam ichbewusst und ist selbst in der Lage Schönheit zu messen und Gerechtigkeit auszuführen.

Naito Eisuke arbeitet als Regisseur an dem Film, während er mit Tominaga Keisuke zusammen am Drehbuch schreibt.

Der Live Action Film zeigt eine eigenständige Story, doch Mangaka Furuya Usamaru möchte die treuen Fans beruhigen und sagt, „Ich denke, der Inhalt wird die Fans der Original Story nicht enttäuschen“.
Im Film werden Erlebnisse aus Tamiyas Sicht erzählt, die er in dem Prequel Manga „Bokura no Hikari Club“ erlebt hat.

Zusätzlich zum bereits bekannten Cast wurde nun auch bestätigt, dass Nakajo Ayami den Charakter Kanon spielt, die vom Light Club entführt wird.

Litchi Hikari Club
© Nikkatsu

 

Die bereits bekannten Rollen im Drama wurden folgendermaßen verteilt:

© Nikkatsu
© Nikkatsu

 

Shuuhei Nomura (bekannt aus Chihayafuru) übernimmt die Rolle des Clubgründers und Anführers Tamiya.
Der diktatorische Zera wird von Yuuki Furukawa (bekannt aus Itazura na Kiss) gespielt.
An ihrer Seite spielt Shoutarou Mamiya, der aus der Live Action Serie Yamada-kun to 7-nin no Majo bekannt ist. Er übernimmt die Rolle des Jaibo, der sich Zear gegenüber sehr loyal verhält und manchmal verrückte und gewalttätige Aktionen durchführt.

Desweiteren wird Junya Ikeda als Niko, Ryou Matsuda als Raizou, Junki Tozuka als Dentaku, Reiya Masaki als Dafu, Kisetsu Fujiwara als Kaneda und Amane Okayama als Yakobu zu sehen sein.

Der Kinostart für Litchi Hikari Club ist für Winter 2016 geplant.
Vorher wird er jedoch bei dem 20.Busan International Film Festival gezeigt, das vom 1.Oktober bis 10.Oktober 2015 in Südkorea stattfindet.