Match Shoujo erhält eine Realverfilmung im Mai

Eine Verfilmung von Suzuki Sanamis Manga Match Shoujo (Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern) wurde für den 28. Mai 2016 angekündigt.

Match Shoujo basiert auf dem 1845 entstandenen gleichnamigen Märchen von Hans Christian Andersen und erzählt die Geschichte von Rin (Sato Sumire), welche Streichhölzer verkauft. In deren Flammen können Träume der Besitzer zum Leben erwachen.

Die Hauptrolle spielt Sato Sumire von SKE48. Neben ihr sind auch Kobayashi Yutaka und Honda Takafumi, beide Mitglied der Boyband Boys and Men, und Synchronsprecher Ono Kensho in Nebenrollen mit dabei.

Uchida Hiroshi führt Regie, das Drehbuch schreibt Ishikawa Kitaji. Hori Pro produziert den Film und arbeitet auch mit Starcat zusammen.

Kadokawas Young Ace Magazin gab zudem letzten Monat bekannt, dass ein 60 Sekunden langes Promo-Video zu Match Shoujo im Laufe des Februar im YouTube Kanal von Kadokawa Anime erscheint.

Die ersten beiden Volumes des Mangas sind im November 2014 und Juli 2015 veröffentlicht worden.