Rola
Rola

Das japanische Model Rola gab auf ihrem offiziellen Instagram Account bekannt, dass sie mit einer Rolle im neuen Resident Evil Film ihr Hollywood Debüt machen wird.

Die 25-jährige Rola ist ein bekanntes Fashion Model. Während ihre Mutter Japanerin und zu Viertel Russin ist, kommt ihr Vater aus Bangladesch. Ihre Model-Karriere begann sie mit 16, sie wurde auf den Straßen Shibuyas entdeckt. Sie tauchte in Fashion Magazinen wie Popteen und Vivi auf und ist auch auf den Laufstegen der Tokyo Girls Collection, Shibuya Girls Collection und Girls Award zu sehen.
Auch kennt man sie aus einigen Unterhaltungssendungen und wird als ‚Talento‘ (japanische TV Persönlichkeit) bezeichnet.

Resident Evil stammt von Mikami Shinji und wurde von dem japanischen Videospielhersteller Capcom als Gamereihe veröffentlicht. In Japan ist es jedoch unter dem Namen Biohazard bekannt.
Nach 5 Realfilmen arbeitet Hollywood nun an einem weiteren Teil, Resident Evil: The Final Chapter, der in Amerika am 2.September 2016 in den Kinos starten soll. Dies soll der letzte Teil der Trilogie sein, die mit Resident Evil: Afterlife 2010 begann.

Am 21.August 2015 verkündete Rola auf Instagram, „Ich habe euch allen etwas zu verkünden! Um genau zu sein … wurde entschieden, dass ich im Biohazard (Resident Evil) Film mitspielen werde!“.
Genaue Details zu ihrer Rolle wurden zwar noch nicht enthüllt, doch schrieb sie weiter, „Ich werde die Rolle einer wirklich coolen Frau spielen! Es war schon immer ein Traum von mir in einem Hollywood Film mitwirken zu dürfen. Ich habe sehr langer Zeit Englisch und Schauspielern gelernt, daher bin ich sehr glücklich darüber, dass ich es geschafft habe“.

Des weiteren sagte Rola, „Ich werde für den Filmdreh nächsten Monat nach Südafrika fliegen! Ich werde mein Bestes geben“.