Osamu und Kuninaka Ryoko
Osamu und Kuninaka Ryoko by sponichi.co.jp

Nächsten Monat werden Mukai Osamu und Kuninaka Ryoko nach einer bereits zweijährigen Beziehung heiraten.

Nachdem die beiden 2 Jahre lang heftig ihre Beziehung verneint hatten, kündeten die beiden Schauspieler nun doch ihre Heirat an.
Mukai Osamu (32) und Kuninaka Ryoko (35) lernten sich bei dem Dreh des Winterdramas „Hungry!“ (2012, Fuji TV) kennen. Darin spielte Osamu die Hauptrolle, einen erfolglosen Rockmusiker, der ein Restaurant eröffnet. Kuninaka Ryoko übernahm die Rolle seiner langjährigen Freundin, die auf einen Heiratsantrag hoffte.

Bald nach Beginn der Dreharbeiten wurden die beiden im Dezember 2012 bei einem gemeinsamen Einkauf im IKEA entdeckt. Ein paar Wochen später beobachteten Reporter eines Frauenmagazins wie Kuninaka die Nacht in Osamus Wohnung verbrachte. Trotzdem verneinten beide Seite eine Beziehung, obwohl sie laut Freunden zur Folge schon damals eine Heirat in Betracht zogen.

Diesen August wurde Mukai Osamu auf Platz 1 der „Männlichen Berühmtheit, die man heiraten möchte“ gekürt. Diese Träume haben sich nun für viele erledigt.
Die beiden werden Mitarbeiteraussagen zur Folge nächsten Monat ihre Heirat rechtlich geltend machen. Es reicht in Japan aus, wenn ein Dokument mit den Siegeln beider Ehepartner versehen wird. Dabei müssen nicht einmal beide Partner anwesend sein. Eine Heiratszeremonie haben die beiden jedoch noch nicht geplant.

Nun bleibt uns nur noch, den beiden viel Glück und Freude auf ihrem gemeinsamen Weg zu wünschen!
Herzlichen Glückwunsch!

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here