Distraction Babies
© natalie

Laut Eiga.com kommt im Sommer 2016 der JMovie namens Distraction Babies in die japanischen Kinos.

Yagira Yuya, Suda Masaki, Murakami Nijiro und Komatsu Nana wurden für Disctraction Babies gecastet, der von Mariko Tetsuya geschrieben und Regie geführt wird.

Dabei handelt es sich um die Geschichte der Geschwister Ashihara Taira (Yagira Yuya) und dem jüngeren Shota (Murakami Nijiro), die alleine in einer kleinen Hafenstadt namens Mitsuhama, westlich von Matsuyama (Ehime Präfektur) leben. Doch Taira gerät immer wieder in Streitigkeiten und entscheidet sich daher die Stadt zu verlassen und seinen Bruder zurückzulassen.
Er zieht in die Stadtmitte von Matsuyama. Dort trifft er auf Kitahara Yuya (Suda Masaki). Gemeinsam ziehen sie los, um gewalttätig gegen die Leute auf der Straße vorzugehen, bis sie irgendwann ein Auto klauen. Sie verlassen die Stadt mit Nana (Komatsu Nana), die sich noch in dem Auto befand. Währenddessen kommt Tairas jüngerer Bruder Shota nach Matsuyama, um seinen Bruder zu finden.

Die Dreharbeiten begannen am 28.Mai 2015. Die Sommer-Szenen wurden seit dem 14.Juni gedreht, während die Herbst-Szenen erst im Oktober eingefangen werden. Der gesamte Dreh soll im kommendem Winter beendet werden.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here