Stats

Anzeige
Home Movie & TV Death Note - Zwei neue Trailer veröffentlicht

Death Note – Zwei neue Trailer veröffentlicht

NTV veröffentlichte zwei Trailer zur kommenden Death Note Live Action Serie. In einem Video wird das Drama vorgestellt, im anderen bekommt man die Hauptdarsteller zu sehen.

Die Geschichte von Death Note basiert auf den Manga von Takeshi Obata und Tsugumi Ohba, handelt von dem hochintelligente Schüler Light Yagami, der von der Welt um ihn herum enttäuscht ist. Daher möchte er wie sein Vater, der Officier bei der Polizei ist, Gerechtigkeit verbreiten und studiert Jura, um Verbrecher bestrafen zu können. Eines Tages findet Light ein schwarzes Notizbuch, das Death Note, das ursprünglich dem Shinigami Ryuk gehörte. Es enthält detaillierte Anweisungen, nach welchen Regeln man einen Menschen damit töten kann.

Die Live Action Serie wird am 5.Juli 2015, Sonntags auf NTV in Japan starten.
Der neue Trailer verrät außerdem, dass es ein überraschendes Ende geben wird. Die Geschichte der neuen Live Action Serie soll nichts mit dem Anime und den bereits erschienen Live Action Movies zutun haben.

Im Cast dabei sind:

  • Yamazaki Kento als L
  • Kubota Masataka als Light
  • Yuki Mio als Near
  • Hinako Sano als Misa Amane
  • Matsushige Yutaka als Yagami Soichiro
  • Reiko Fujiwara als Sayu Yagami
  • Himura Akiko als Seki Megumi
  • Maeda Goki als Matsuda Tota
  • Yuge Tomohisa als Shuichi Aizawa
  • Kazuaki Hankai als Watari
  • Sato Jiro als Kanzo Mugi

Der Manga erschien von 2003 bis 2006 in der Weekly Shonen Jump. Death Note wurde bisher in drei Live Action Movies adaptiert sowie eine 37-teilige Anime Serie. Aktuell läuft im Nissay Theater in Tokyo bis zum 29. April ein Musical, das ab Mai in Osaka und Nagoya und von Juli bis August in Korea aufgeführt wird.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.dailymotion.com zu laden.

Inhalt laden


Death Note Live-Action Serie 3. Trailer von eckendenker

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here