Neuer Trailer zum Realfilm von Anthem of the Heart widmet sich den Hauptfiguren

Auf der offiziellen Webseite zur Realverfilmung von The Anthem of the Heart (Kokosake or Kokoro ga Sakebitagatterun Da.) veröffentlichten die Macher am Donnerstag einen neuen Trailer und neue Visuals.

Der Clip widmet sich den Hauptfiguren und zeigt Eindrücke von den Szenen um Beethovens “Sonata Pathétique”, einer Schlüsselszene aus dem Original-Anime.

Der Film kommt am 22. Juli 2017 in die Kinos. Naoto Kumazawa führte darin Regie. Der Cast lautet folgendermaßen:

  • Kento Nakajima als Takumi Sakagami
  • Kyōko Yoshine als Jun Naruse
  • Anna Ishii als Natsuki Nitō
  • Ichirō Kan als Daiki Tasaki
  • Nene Ōtsuka als Jun Naruses Mutter
  • Yoshiyoshi Arakawa als Klassenlehrer

Der Animationsfilm, auf dem die Realverfilmung basiert, startete im September 2015 in den japanischen Kinos und dreht sich um ein Mädchen namens Jun, dessen Worte versiegelt wurden. Sie war einst ein glückliches Mädchen. Aber aufgrund einer »bestimmten Sache« wurde ihre Familie auseinander gerissen, als sie noch sehr jung war. Eines Tages taucht die Eierfee auf und nimmt ihr die Fähigkeit zu reden, damit sie niemanden verletzten kann. Aufgrund dieser Erfahrung lebt Jun vollkommen zurückgezogen im Dunkeln, weit weg vom Rampenlicht. Doch eines Tages wird sie dafür auserwählt, Mitglied des Schülerrats zu werden und darüber hinaus auch noch die Hauptrolle in einem Musical zu spielen.

Am 28. Oktober 2016 gab peppermint anime den Anime-Film hierzulande auf DVD und Blu-ray heraus.

Quelle: offizielle Webseite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here