NTV startet JDorama Collaboration Projekt

NTV glänzt derzeit mit den drei JDoramen Higanbana, Kaito Yamaneko und Rinsho Hanzai Gakusha Himura Hideo no Suiri, deren Welten nun miteinander verknüpft werden.

Higanbana mit Horikita Maki in der Hauptrolle läuft jeden Mittwoch um 22 Uhr.
Kaito Yamaneko darf man mit Kamenashi Kazuya, Narimiya Hiroki und Nanao Samstags um 21 Uhr sehen, während Saito Takumi und Kubota Masataka, Sonntag um 22:30 Uhr bei Rinsho Hanzai Gakusha Himura Hideo no Suiri auftreten.

Drei verschiedene Welten, die nun durch ein besonderes Projekt von NTV miteinander verknüpft werden. Das ist das erste Mal, dass der Sender dieses Projekt startet.
Die Hauptcharaktere der drei JDorama werden ein Gastauftritt in einer der anderen Serien bekommen. Sie werden in den jeweiligen 6. Episoden zu sehen sein.

Saito Takumi und Kubota Masataka sind am 17. Februar 2016 in Higanbana zu sehen.

Saito Takumi & Kubota Masataka - Higanbana
© NTV

Horikita Maki erhält eine Gastrolle in Kaito Yamaneko, die man am 20. Februar zu Gesicht bekommt.

Hirokita Maki - Kaito Yamaneko
© NTV

Und zu guter letzt sind Narimiya Hiroki und Nanao am 21. Februar in Rinsho Hanzai Gakusha Himura Hideo no Suiri mit dabei.

Narimiya Hiroki & Nanao Rinsho Hanzai Gakusha Himura Hideo no Suiri
© NTV