Prison School Artikelbild

Wie Mantan Web berichtet wird im Oktober auf MBS und TBS eine Live Action TV-Serien Adaption von Akira Hiramotos Prison School in Japan starten.

Regie bei der Serie wird Noboru Iguchi führen, der auch schon bei The Machine Girl die Regie geführt hat. Der Cast der Serie wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Prison School handelt von der Hachimitsu Privat Academy, ein Mädcheninternat am Stadtrand von Tokyo. Aber mit dem neuen Schuljahr ändert sich die Schulpolitik, zum ersten Mal werden Jungen auf der Schule zugelassen. Kiyoshi Fujino ist einer von nur fünf Jungen, die sich auf der Schule einschreiben, doch an seinem ersten Tag merkt er, dass er überfordert ist. Denn tausend Mädchen und fünf Jungen ist zu viel für ihn, es fühlt sich an wie Himmel und Hölle.

Der Manga startete im Februar 2011 im Young Jump Magazin und hat aktuell 6. Millionen Exemplare im Umlauf. Eine Anime Adaption startete diese Season, in Deutschland ist er von nipponart lizenziert worden und läuft bei Anime on Demand im Simlucast.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here