Satoshi Ohno spielt Hauptrolle in Shinobi no Kuni

Im Sommer 2017 wird ein neuer Film in die japanischen Kinos kommen, in dem Arashi Mitglied Satoshi Ohno die Hauptrolle spielt.

Shinobi no Kuni nennt sich der neue Film, der auf den gleichnamigen Roman des Autors Ryo Wada beruht. Er erschien im Mai 2008 bei Shinchosha.

Die Regie übernimmt Yoshihiro Nakamura, der bekannt für seine Werke wie Shiro Yuki Hime Satsujin Jiken und Yokokuhan wurde.

Satoshi Ohno übernimmt die Rolle des Charakters Mumon, einen trägen doch einer der besten Shinobis (Ninja) der Iga Provinz. Eines Tages tötet er einen Shinbobi einer anderen Familie, um eine Belohnung zu bekommen. Mumon ist sich allerdings nicht bewusst, dass sein Handeln zu einem erbitterten Kampf zwischen den Shinobi Truppen der Iga Provinz und der Truppen von Nobukatsu Oda in Ise führt.

Die Dreharbeiten zu Shinobi no Kuni beginnen im Juli 2016 in der Kanto Region und sollen voraussichtlich im Oktober beendet werden.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here