Shigatsu wa Kimi no Uso – Erster Trailer verrät Kinostarttermin

Wie bereits bekannt war, erhält der Manga Shigatsu wa Kimi no Uso, auch bekannt unter dem englischen Titel Your Lie in April, eine Live Action Verfilmung, zu dem nun der erste Trailer online gestellt wurde.

Shigatsu wa Kimi no Uso ist ursprünglich eine Manga Serie von Arakawa Naoshi, der das allererste Mal im Mai 2011 im Monthly Shonen Magazin erschienen ist.

Um ihren Rollen gerecht zu werden, übten die Hauptdarsteller der Verfilmung Yamazaki Kento und Hirose Suzu sechs Monate vor Drehbeginn im Oktober 2015, das Piano und die Violine zu spielen.

Die Regie des Films übernimmt Shinjo Takehiko, der berühmt für seine romantisch traurigen Filmen Tada, Kimi wo Aishiteru und Boku no Hatsukoi wo Kimi ni Sasagu wurde.
Das Script stammt hingegen von Tatsui Yukari, der dies bereits für die Drama-Serie Strawberry Night tat.

In Shigatsu wa Kimi no Uso geht es um Arima Kosei (Yamazaki Kento), der zahlreiche Klavierwettbewerbe unter der strengen Aufsicht seiner Mutter gewann. Doch seitdem diese tot ist, ist er nicht mehr in der Lage den Klang seines Klaviers zu hören.
Arima Kosei lernt dann Miyazono Kaori (Hirose Suzu) durch seine Kindheitsfreundin Sawabe Tsubaki (Ishii Anna – Mitglied der Band E-girls) kennen. Miyazono Kaori spielt Violine und besitzt eine freie Seele. Seitdem er sie kennt kann er dem Klavier wieder entgegentreten. Doch Kaori verbirgt ein Geheimnis.

Neben dem Trailer, der die ersten Einblicke in die Manga-Verfilmung gewährt, wurde auch verraten, dass Shigatsu wa Kimi no Uso am 10. September 2016 in den japanischen Kinos Premiere feiert.