Cowboy Bebop
Cowboy Bebop

Auf der Comic Con in London gab Shinichiro Watanabe ein Update zum geplanten Cowboy Bebop Live Action Movie.

„Ich fürchte, ich weiß nicht, was die in Hollywood denken“, so der Regisseur und weiter, „Das Projekt sei zwar nicht zum Stillstand gekommen, aber ich weiß nicht wie weit das Projekt Fortgeschritten sei, ich hörte aber von Problemen“. Außerdem sagte er, dass er kein Interesse daran hätte, Cowboy Bebop als Anime fortzusetzen. „Ich dachte, ich könnte es besser machen als beim letzten Mal, aber ich weiß nicht wann das passieren würde“

Schon im letzten Jahr sagte Keau Reeves, als die Redakteure von Reddit in zu Cowboy Bebop fragten: „Das Script, das für den Film geschrieben wurde, war großartig, aber der Film würde eine halbe Milliarde Dollar kosten. Ich wurde diesen Film sehr gerne machen.“

Keanu Reeves war ursprünglich eingeplant für die Hauptrolle im Film, auch Erwin Stoff stand als Produzent fest.

Wie es nun genau mit einer Live Action Umsetzung von Cowboy Bebop aussieht, weiß man nicht genau, allerdings lassen die Aussagen vermuten, dass das Projekt nicht mehr realisiert wird.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here