© TBS

Für Ende September kündigte TBS heute ein vierteilige Serie „JK wa Yuki Onna“ an. Unter anderem werden Tozuka Junki und Taira Yuna darin zu sehen sein.

Übersetzt heißt der Titel des neuen TBS Dramas „JK ist eine Schneefrau“.
Der Drehbuchautor dieses Dramas ist Hata Takehito, der auch Drehbücher für „Unfair“ und „Hidarime Tantei Eye“ schrieb.
Regisseur von „JK wa Yuki Onna“ ist Tanaka Makoto.

Das Drama ist eine Liebesgeschichte zwischen zwei Schwestern, die Schneefrauen sind, und einem männlichen High School Schüler.
Fuyuki Saki (gespielt von Tamashiro Tina) ist eine High School Schülerin. Sie stammt aus einer Familie, die das Blut der Schneefrauen in sich trägt.
Um ihre Linie aufrecht zu erhalten, soll sie mit Shiba Ryunosuke (gespielt von Tozuka Junki) ein Baby bekommen. Ryunosuke ist der Prinz einer der einflussreichsten Familien in der Menschenwelt.
Allerdings fühlt sich Saki eher zu Ando Rei (gespielt von Yokohama Ryusei) hingezogen. Rei ist warmherzig, eine Eigenschaft die Ryunosuke fehlt. Reis Familie hat schon seit Jahrzehnten für Ryunosukes Familie gearbeitet. Außerdem ist Rei auch noch ein Mensch und damit anders als Saki Fuyuki.
In der Zwischenzeit ist Koyuki (gespielt von Taira Yuna), Sakis jüngere Schwester, auch in ihrer Schule. Koyuki versucht ihre große Schwester zu beschützen.

„JK wa Yuki Onna“ wird in 4 Episoden gesendet.
Die Daten stehen auch schon fest. Am 27.September 2015 um 0:50 Uhr, am 29.September 2015 um 1:11 Uhr, am 18.Oktober 2015 um 0:50 Uhr und am 20.Oktober 2015 um 1:11 Uhr kann man das Drama auf TBS sehen.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here