Sato Takeru bekam die Hauptrolle im TBS Drama „Tenno no Ryoriban“ (zu Deutsch „Des Kaisers Koch“) zugeschrieben, darüber berichteten wir bereits vergangenen Dezember. Die Serie wird im Rahmen des 60.Jubiläums von TBS ausgestrahlt. Nun ist ein erster Trailer des Dramas erschienen.

Viel mehr Informationen zum Jubiläums-Drama von TBS wurden im Laufe der Zeit nicht bekannt gegeben. Doch nun zeigt ein erster kurzer Trailer erste Einblicke in das Geschehen des Kaisers Koch.

„Tenno no Ryoriban“ basiert auf wahren Begebenheit.
Sato Takeru spielt Akiyama Atsuzo, einen jungen Mann der aus einer ländlichen Gegend kommt.
Eines Tages, nachdem er Schnitzel gegessen hat, führt ihn diese Erfahrung auf den Weg ein Koch westlicher Küche zu werden. Zuerst verschlägt es ihn nach Tokio, bevor er dann nach Paris geht, um kulinarische Kochkünste zu erlernen. Er wird zum Chefkoch des Hotel Ritz’ in Paris. Doch er muss immer wieder gegen Diskriminierung und Vorurteilen in Frankreich ankämpfen.
Im Alter von 26 Jahren wird er jedoch zum Chefkoch des japanischen Kaisers.

Der JDorama basiert auf den Tatsachenroman von Sugimori Hisahide, der im Dezember 1979 erschien. Die Geschichte dreht sich um Akiyama Tokuzo, der von 1888 bis 1974 lebte.
Um sich auf diese Rolle vorzubereiten nahm Sato Takeru an Kochkursen teil. Zudem hat er sich für den Dreh seine Haare kurz geschnitten.
Die Dreharbeiten begannen Mitte Dezember 2014 und fanden sogar in Paris statt.

Kuroki Haru, Kiritani Kenta, Emoto Tasuku, Suzuki Ryohei, Takeda Tetsuya, Ito Hideaki, Sugimoto Tetta und Kobayashi Kaoru werden unteranderem ebenfalls in der Serie zu sehen sein.

Die Regie übernimmt Hirakawa Yuichiro, während Morishita Yoshiko für das Drehbuch zuständig ist, beide waren bereits für den Erfolgsdrama „JIN“ Staffel 1 und 2 zuständig.

Wann genau der Drama im April 2015 an den Start geht, ist leider noch immer nicht bekannt.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here