Hana Moyu
Hana Moyu by NHK

Das Titelcover des neuen Taiga-Dramas „Hana Moyu“ wurde veröffentlicht. In der Hauptrolle wird man Inoue Mao zu Gesicht bekommen.

Bereits letztes Jahr wurde bekannt, dass Inoue Mao die Ehre hat in dem 2015 Taiga-Drama „Hana Moyu“ (übersetzt: Brennende Blume) die Hauptrolle zu spielen. Es wird der 54.Taida-Drama in NHKs Geschichte sein.
Was genau ein Taiga-Drama ist, haben wir bereits in einem früheren Artikel genauer erklärt.
Fernsehsender NHK sendet jedes Jahr einen ca. 50-teiligen historischen Drama, der mit hohem Budget gedreht wird und äußerst beliebt bei den Zuschauern ist. Jeder der die Hauptrolle in einem dieser Taiga-Dramen ergattern kann, für den ist sicher, dass er sich währenddessen und nach der Ausstrahlung großer Beliebtheit feiern darf.

Hana Moyu
Hana Moyu by NHK

Derzeit läuft der Taiga-Drama „Gunshi Kanbee“ mit Okada Junichi. Ab dem 4.Januar 2015 läuft dann auf dem selben Sendeplatz, jeden Sonntag um 20 Uhr, „Hana Moyu“.
Inoue Mao wird dabei die Rolle von Sugi Fumi einnehmen, der Ehefrau von Kusaka Genzui und Schwester von Yoshida Shoin (Anführer und Mitbegründer der Sonnō-jōi-Bewegung (Bevölkerungsteilung bezüglich der Abschaffung des Tokugawa-Shogunats)).
Der Taiga-Drama spielt somit im 19.Jahrhundert und thematisiert die turbulente Zeit des Tokugawa-Shogunats und die Meiji-Restauration.

Sugi Fumis Ehemann wird in dem Drama von Higashide Masahiro gespielt, ihr Bruder Yoshida von Iseya Yusuke.
Wie auch in den vergangenen Taiga-Dramen werden noch weitere zahlreiche bekannte Schauspieler zu sehen sein, wie zum Beispiel Osawa Takao, Kora Kengo, Seto Koji, Kitaoji Kinya, Yuka, Kaname Jun und sehr viele mehr.

Hana Moyu Cast
Hana Moyu Cast by NHK

Da ein Taiga-Drama meist das gesamte Leben der Hauptfigur zeigt, wird sich der Cast von Zeit zu Zeit ändern, da einige Charaktere aussteigen (z.B. durch Tod) und neue dazustoßen. Die Cast-Auflistung wird jedes Mal auf der offiziellen Website des Dramas aktualisiert.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here