Garm Wars: Der letzte Druide
Garm Wars: Der letzte Druide

Wie Universum Anime gerade bekannt gab, hat sich der Publisher den Film Garm Wars: Der letzte Druide lizenziert.

Der Film von Mamoru Oshii wird am 4. Dezember auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Garm Wars: Der letzte Druide erschien am 24. Oktober 2014 in Japan und die Regie führte Mamoru Oshii. Der Film ist eine Mischung aus Live Action und CGI-Animation

Der Film spielt auf dem verwüsteten Planeten Annwyn befinden sich seit Jahren die Soldatenklone von drei verschiedenen Militärvölkern im Krieg miteinander. Vor langer Zeit waren die Garm, die Einwohner von Annwyn, in acht Stämme aufgeteilt gewesen. Von ihnen gibt es mittlerweile nur noch die Briga, die Columba und die Kumtak, die im ständigen Kampf miteinander verharren. Der Klon Khara (Melanie St. Pierre) mischt an vorderster Front mit, wird aber während der Schlacht von den anderen Soldaten getrennt. Nun trifft sie auf eine Gruppe von ungewöhnlichen Gestalten, die ihre neuen Gefährten werden sollen. Da ist der Kumtak-Älteste Wydd (Lance Henriksen), der heilige Hund Gula und einer der sagenumwobenen Druiden aus längst vergangenen Tagen. Außerdem schließt sich ihnen Skellig (Kevin Durand) an, nachdem der Briga-Soldat einen Waffenstillstand mit Khara ausgehandelt hat. Zusammen begeben sie sich auf eine Reise, um dem Ursprung ihrer Existenz auf den Grund zu gehen.