Atelier
© Fuji TV

Wie bereits bekannt war, produziert Fuji TV das Drama Atelier für das Online Portal Netflix. Nun gab Fuji TV über ihre Facebook-Seite weiteren Cast bekannt.

Im Original trägt das neue Drama den Namen Underwear, auf Netflix ist es jedoch unter dem internationalen Titel Atelier zu finden.

In der Hauptrolle ist Kiritani Mirei zu sehen, die die Rolle Mayuko einnimmt, eine junge Frau die einen Job in einem erstklassigen Unterwäschengeschäft in Ginza findet.
Es handelt sich um die Geschichte einer Frau die Verwirrung und Probleme erlebt, in eine Welt hineinwächst, in der ganz andere Dinge wertgeschätzt werden als in der Welt in der sie bisher lebte.

Neben Kiritani Mirei werden auch Daichi Mao (siehe Artikel Header), Sakai Wakana, maiko und Kaitou Ken zu sehen sein.

Atelier wird 13 Episoden umfassen.
Das Drehbuch stammt von Naoko Adachi (Rich Man, Poor Woman), während Regisseur Ogata Ryuta (Keishicho Shissonin Sosaka) für die Umsetzung verantwortlich ist.
Die Musik kommt von Tim Wynn, der für das Drama Lucky Seven bereits komponierte.

Weitere Details zu dem Drama, wie auch der genaue Starttermin, sollen in naher Zukunft folgen.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here