Stats

Anzeige
Home Musik Nissy stellt seinen neuen Song "Say Yes" vor

Zweite Veröffentlichung 2021

Nissy stellt seinen neuen Song „Say Yes“ vor

Der japanische Sänger Nissy hat am 30. April eine neue Single „Say Yes“ veröffentlicht – seine zweite Single-Veröffentlichung des Jahres 2021. Der Song ist ziemlich facettenreich und kombiniert einen beruhigenden, leichten Sound mit einem Text, der eine Geschichte erzählt, die ein wenig seltsam ist.

Das Musikvideo zu „Say Yes“ wurde gleichzeitig auf YouTube veröffentlicht und enthält einige ungewöhnliche Bilder.

Choreo von zwei berühmten Tänzern

Das Musikvideo zu „Say Yes“ setzt die Geschichte von Nissys vorherigem Video „Get You Back“ fort, und während es auf den ersten Blick von fantastischen und schönen Bildern überschwemmt wird, enthält es auch Szenen, die etwas bizarrer sind, als man vielleicht denkt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Außerdem enthält das Video eine Tanzchoreografie, die auf einer speziell angefertigten Bühne aufgeführt wird und super zum Song passt. Wie schon bei „Get You Back“ kamen die Tanzschritte für „Say Yes“ von zwei bekannten Tänzern.

LESEN SIE AUCH:  Rhodanthe* veröffentlichen Greatest Hits Album "Graduation Album Dai Kansha" am 18. September

Zum einen von Kazuki (s**t kingz) choreographiert, der 2010 und 2011 als Mitglied von s**t kingz den ersten Platz beim führenden US-amerikanischen Tanzwettbewerb BODY ROCK belegte und zum anderen von RIEHATA, die 2010 ihren Durchbruch als Backgroundtänzerin für Lady Gaga hatte und seitdem eine internationale Karriere aufgebaut, indem sie mit weltweit bekannten Künstlern wie BTS, TWICE und Chris Brown zusammenarbeitet.

Nissy feierte mehrere Erfolge

Zu Nissys fünfjährigem Jubiläum als Solokünstler im Februar 2019 belegte das Album „Nissy Entertainment 5th Anniversary BEST“ Platz 1 der Billboard Japan Hot Albums Charts und des Oricon Weekly Album Rankings.

Im selben Jahr machte die Nissy Entertainment „5th Anniversary“ BEST DOME TOUR Nissy zum jüngsten männlichen japanischen Solokünstler in der Geschichte, der vier ausverkaufte Kuppeltourneen im ganzen Land absolvierte.

Nissy ist auch ein gefragter Schauspieler, der 2008 die Hauptrolle in dem gefeierten Sion Sono Film „Love Exposure“ spielte, für den er den Kinema Junpo Best New Actor Award und den Mainichi Film Concours New Talent Award gewann. Im Jahr 2012 erhielt er für seine Rolle in dem Bühnenstück „Shitaya Mannencho Monogatari“ unter der Regie von Yukio Ninagawa viel Lob von der Kritik.

Außerdem spielte er unter anderem in der historischen Dramaserie „Taira no Kiyomori“ des nationalen Senders NHK und in dem wöchentlich montags um 21 Uhr auf Fuji TV ausgestrahlten Drama „Love That Makes You Cry“ mit.

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Website von Nissy.

Anzeige
Anzeige

Weitere Themen