Anzeige
HomeMusikDREAMS COME TRUE arbeiten erneut mit SEGAs Sonic zusammen

Neue Single erscheint im September

DREAMS COME TRUE arbeiten erneut mit SEGAs Sonic zusammen

Am 22. September 2021 erscheint die neue Single von DREAMS COME TRUE. Es handelt sich um eine besondere Zusammenarbeit mit Ito Ens „Oi Ocha“ und dem bekannten Game-Charakter Sonic.

Anzeige

Noch vor dem Release der CD dürfen Fans sich auf den Song „Tsugino Seno! De – ON THE GREEN HILL -MASADO & MIWASCO VERSION“ freuen, der ab sofort auf allen Download-Plattformen zu finden ist.

Sonic feiert mit DREAMS COME TRUE großes Jubiläum

Die Vorfreude auf den Song „ON THE GREEN HILL“ war sowohl bei Fans von DREAMS COME TRUE als auch von Sonic unglaublich groß, sobald die Fernsehwerbung von „Oi Ocha“ ausgestrahlt wurde.

DREAMS COME TRUEs Mitglied Masato Nakamura verbindet mit Sonic eine jahrelange gemeinsame Geschichte. So komponierte er den Soundtrack von „Sonic the Hedgehog“ aus dem Jahr 1990/1991 und war danach noch an weiteren Sonic und Super Smash Bros. Titeln beteiligt. „Green Hill Zone“ wurde für den Film „Sonic The movie“ verwendet, „Emerald Hill Zone“ warb für die Fortsetzung des Films. „Star Light Zone“ hingegen wurde unter anderem während der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele 2020 gespielt, als die Athleten das Stadion betraten.

LESEN SIE AUCH:  PIKOTARO feiert 10-jähriges Jubiläum

Anzeige

Im Rahmen des 30. Jubiläums von Sonic the Hedgehog schrieben DREAMS COME TRUE ihren neuen Song „Tsugino Seno! De – ON THE GREEN HILL“. Der Songtext wurde von Nakamuras Band-Kollegin Miwa Yoshida geschrieben.

DREAMS COME TRUE - Tsugino Seno! De - ON THE GREEN HILL
CD-Cover – DREAMS COME TRUE – Tsugino Seno! De – ON THE GREEN HILL, ©︎DCT entertainment, Inc.

Die CD enthält zwei verschiedene Versionen des Songs. „Tsugino Seno! De – ON THE GREEN HILL – DCT VERSION“ ist die Version, die in der Werbung zu hören ist. „Tsugino Seno! De – ON THE GREEN HILL – MASADO & MIWASCO VERSION“ stellt hingegen die Verbindung zur Game-Musik her. Die Zusammenarbeit mit Sonic spiegelt sich auch auf dem CD-Cover wieder. Dort ist neben Masado und Miwasco auch SEGAs Sonic zu sehen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Anzeige

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Die Band mischt frischen Sound mit altbekannten Klängen

DREAMS COME TRUE wurde vom Bassist, Komponist und Arrangeur Masato Nakamura und der Sängerin und Komponistin Miwa Yoshida gegründet. Im Jahr 2019 feierten sie ihr 30. Bandjubiläum. Sie gehören zu den einflussreichsten und bekanntesten Musikern des Landes.

Sie erfinden sich durch ihre sehr flexible Art immer wieder neu, was man auch bei ihrem Song „YES AND NO“ aus dem Jahr 2020 erkennen konnte. Es ist ein Song mit einem frischem neuem Sound, aber mit einem leichten nostalgischen Gefühl aus alten Zeiten.

Ihr neustes Album „DOSCO prime“ war das Debüt-Album ihres 3D-Avatars „MASADO & MIWASCO“, die das erste Mal auf dem VTuber Fes Japan 2021 auftraten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Anzeige
Anzeige